Schul-Stiftungs-Spendenlauf am 21. Oktober 2017

Laufergebnis 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(Foto: Gerda Giegold-Gstaltmayr)

Laufstarke Kinder aus dem 6. Jahrgang der Integrierten Gesamtschule (IGS) Bothfeld feiern mit ihren Laufpaten das tolle Ergebnis des Schul-Stiftungs-Spendenlaufs 2017. Mit dabei: Pate Lutz-Rainer Hölscher, Stellvertretender Bezirksbürgermeister im Stadtbezirk Bothfeld-Vahrenheide, Torsten Pretschner, Leiter des 6. Jahrgangs, Marion Milferstedt, Klassenlehrerin der 6 b, Integrations-Assistentin Vera Henderson, Sybille Breiter, Förderschullehrerin des 6. Jahrgangs, Lucinda Lieberg, Klassenlehrerin der 6 b und Jacob Richter, Klassenlehrer der 6 d.

Fast 400 Schüler aus 4 Schulen erlaufen 7.800 Euro

Schul-Stiftungs-Spendenlauf gut für Klassenkassen und Stadtteilstiftung

Was für ein grandioses Ergebnis des Schul-Stiftungs-Spendenlaufs: 393 Schüler der Integrierten Gesamtschule (IGS) Bothfeld, der Grundschulen Fridtjof-Nansen in Vahrenheide und Tegelweg im Sahlkamp sowie der IGS Vahrenheide/Sahlkamp haben insgesamt 7800 Euro erlaufen. Die Hälfte dieser Spendengelder geht an die Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide, die andere Hälfte teilen sich die vier Schulen.

Artikel weiterlesen »»

Hannoversches Wochenblatt Ausgaben Ost und Süd

bitte hier klicken: HaWo 23082017

1. Hannoverscher Stiftungs-Lauf am Märchensee

Stiftungsaktive bereiten Benefizlauf im Oktober vor

Stiftungs-Lauf_21102017b dritte

 

 

Sie werben für den Stiftungs-Lauf vor märchenhafter Kulisse:

 (v.l.n.r.): Knut Gerschau, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung, Lauf-Organisatorin Henrieke Conradt, Afra Gamoori, Stiftungsratsvorsitzende der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide sowie ihre beiden Stiftungsratskollegen Harry Grunenberg und Christian Bodenstedt (Foto: Gerda Giegold-Gstaltmayr)

Bewegung tut gut! Das ist sicherlich unbestritten. Darüber hinaus dient sie bisweilen einem guten Zweck: Erstmalig veranstaltet die Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide in Kooperation mit der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung (DSW) am Samstag, 21. Oktober, einen Benefizlauf für Laufbegeisterte ab vierzehn Jahren. Der 1.200 Meter lange Rundkurs startet am Stadtteilbauernhof Sahlkamp, führt durch den Park und rund um den Märchensee. Mit diesem Laufevent knüpft die Stadtteilstiftung an den traditionellen Schul-Stiftungs-Spendenlauf an, der jedes Frühjahr rund um den Stadtteilbauernhof Sahlkamp stattfindet.

Artikel weiterlesen »»

Es ist zum Weinen

Unbekannte zerstören Stadtteilprojekt

Artikel aus dem Hannoverschen Wochenblatt – Ausgabe Ost vom 07.06.2017

Start „Projekt des Jahres 2018“

Start_Projekt_des_Jahres_2018 klein

 

 
4.000 € Preisgeld winken: Sichtlich erfreut eröffnen den Wettbewerb „Projekt des Jahres 2018“ der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide (v.l.n.r.): Stiftungsratsmitglieder Wilm Janssen, Harry Grunenberg und Christian Bodenstedt, Stiftungsvorstandsmitglieder Ursula Schroers und Frank Schweitzer sowie die Stiftungs-Aktiven Wolfgang Jarnot, Hannelore Keßler, Manfred Gutzmer (Foto: Gerda Giegold-Gstaltmayr)

Stadtteilstiftung startet Wettbewerb
„Projekt des Jahres 2018“

Soziale Projekte können 4000 Euro gewinnen

So etwas ist einmalig in Hannover: Die eigens zur Unterstützung sozialer Arbeit vor mehr als dreizehn Jahren gegründete Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide lobt über den Wettbewerb „Projekt des Jahres 2018“ einen 4000-Euro-Preis aus. Artikel weiterlesen »»