Strahlende Gewinner bei der Stiftungslotterie

die Gewinner der Stiftungslotterie wurden am Fr., 13.12.13 gezogen

und hier geht  es zu den erfolgreichen Losnummern

Bezirksbürgermeister Harry Grunenberg (li.) mit glücklichen Gewinnern der Stiftungs-Lotterie 2013 sowie Aktiven der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide und der Stiftungen von den Kirchengemeinden St. Nathanael, Epiphanias und Titus (Foto: Gerda Giegold-Gstaltmayr)

Bekanntlich ist Freitag, der 13., für viele Menschen ein Unglücksdatum. Nicht so für die Lotterieteilnehmer der diesjährigen Stiftungslotterie im Stadtbezirk Bothfeld-Vahrenheide, die am Freitag, den 13. Dezember zur Gewinnverlosung in den Stadtteiltreff Sahlkamp kamen.

Kräftig drehten die Stiftungsaktiven an der Lostrommel, um genau 5535 Lose durcheinanderzuwirbeln, die während der dreimonatigen Lotterielaufzeit seit Mitte September unter dem Motto „Mitmachen! Gewinnen! Helfen!“ verkauft wurden.
Mit der Verlosung von genau 202 Gewinnen im Wert von über 4500 Euro – gespendet von engagierten Firmen – machte die Arbeitsgemeinschaft der vier Stiftungen, in der neben der Stadtteilstiftung die Stiftungen der Kirchengemeinden St. Nathanael, Epiphanias und Titus mitwirkten, viele Lotteriemitspieler zu Gewinnern.
Einige der rund sechzig Gäste konnten ihre Gewinne gleich mit nach Hause nehmen, die anderen Gewinner erhielten ihre Gewinnbenachrichtigung per Post.

Eine ganz besondere Aktion dachte sich die St. Nathanael-Stiftung für die Veranstaltung aus. Sie organisierte einen riesigen Präsentkorb mit aller Leckereien, den sie zugunsten der eigenen Stiftungsarbeit versteigerte.
Leckereien bot auch das Team vom NachbarschaftsDienstLaden NaDiLa aus dem Sahlkamp an – selbstgemachte Häppchen und Getränke versüßten den gut gelaunten Lotteriespielern den Abend.

Doch es gibt nicht nur strahlende Gesichter bei denen, die einen der wertvollen Preise gewonnen haben, sondern auch bei sozialen Projekten, denn der Lotterieerlös fließt in fünf Kinder- und Jugendprojekte. Der Stadtteilbauernhof Sahlkamp, der „Garten für Kids“ im Spielpark Holzwiesen, ein Kirchenmusikprojekt in der Titus-Gemeinde und jeweils ein Kinderprojekt in den Kirchengemeinden St. Nathanael- und Epiphanias erhalten Fördergelder.

Alle Infos mit Liste der Losnummern, die bei der Lotterie gewonnen haben, gibt es hier

Bookmark the permalink.

Comments are closed.